Montag, 25. August 2014

Outfit: Back to school


Heute hat bei uns die Schule wieder angefangen. Das heißt also, wieder früh aufstehen und sich "zurecht" machen. Um den Stress mit der Frage "Was ziehe ich heute an?" am Morgen zu vermeiden, lege ich mir mein Outfit schon am Abend zuvor zurecht - so habe ich also mehr Zeit für mein Make-Up!

 Das Outfit heute sollte beqeuem, aber auch "stylisch" (meiner Ansicht nach) sein. Also entschied ich mich für einen weiteren, grrauen Pullover mit Ziernieten. Darunter eine schlichte weiße Bluse, die in die blaue Jeans gesteckt wurde. Und dazu noch meine neuen Lieblingsschuhe: graue Budapester! Eine Tasche darf natürlich auch nicht fehlen: ich entschied mich für einen Rucksack in einem grau mit vielen kleinen bunten Vögeln.











1 Kommentar:

  1. Super Outfit, die Schuhe gefallen mir richtig gut! :)
    Ich habe mir all die Jahre auch immer vorgenommen, mir die Klamotten abends rauszulegen... hab's aber nie wirklich durchgezogen, weil es immer zu spät war :o :D
    Nächste Woche geht's mit meiner Ausbildung los. Da werde ich dir mal diesbezüglich nachmachen und mich früh abends mit meinen Klamotten beschäftigen :P :D

    Liebe Grüße,
    Gina von Pagica

    AntwortenLöschen